erste Staffel abgeschlossen

05. April 2013

Das Theater "Zack & Zoé" tourt im März durch den Kanton Zug. Insgesamt haben sich 28 Klassen aus fast allen Schulgemeinden für das Theater angemeldet. Gespielt wird im Schulzimmer mit je einer Klasse der 1. Oberstufe. Im anschliessenden Workshop werden Szenen aus dem Stück bearbeitet und von den Schülerinnen und Schülern verändert und nachgespielt. So wird für das Thema "Berufswahl ohne Voruteile" sensibilisiert.

Mit einer Befragung der Lehrpersonen wurde die erste Staffel evaluiert.

pdf-icon zur Evaluation